Online-Kurs in 3 Teilen "Medialität leicht gemacht"

Du fragst dich schon lange

  • ob du vielleicht auch mediale oder intuitive Fähigkeiten hast
  • wie das mit den Hellsinnen ist und welche Hellsinne bei dir ausgeprägt sind
  • wie du mit deinem geliebten Haustier Verbindung aufnehmen kannst
  • welche Informationen du in einem Seelengespräch erhalten könntest
  • was genau die Akasha Chronik ist und wie ein Akasha Reading funktioniert und
  • wie ein Jenseitskontakt funktioniert?

Du wünschst dir schon so lange

  • diese Verbindung in die Geistige Welt
  • eine Anleitung für deine Hellsinne
  • eine Anleitung für das Kommunizieren mit Seelen?

Du bist auf der Suche

  • nach einem Kurs
  • mit intensiver persönlicher Betreuung
  • regelmäßigen Live-Übungseinheiten
  • in einer kleinen Runde?

Dann komm mit in die 3. Runde meines Onlinekurses "Medialität leicht gemacht"

Neuer Start mit Teil 1 am 1. August 2021

Teil 2 beginnt am 1. Dezember 2021

Teil 3 beginnt am 1.  April 2022

 

Für mich steht Medialität niemals allein und niemals auf einem Podest. Denn wir alle haben diese Gabe in uns zu 20%. Die restlichen 80% sind Wissen aneignen und üben und verstehen.

Das bedeutet, dass es in meinem Kurs ebenso intensiv auch um die intuitiven Fähigkeiten geht. (Die Ebene, die wir tagtäglich spüren, wenn wir einem Menschen begegnen und feststellen, dass er uns gut tut oder nicht.)

Denn derjenige, der weiß, wie er seine Hellsinne einsetzen kann, der kann beides: Medial sein (Jenseitskontakte) und intuitiv sein (Seelengespräche, Tierkommunikation, Akasha Readings).

TEIL 1 beinhaltet das Verstehen der Grundlagen medialer und intuitiver Arbeit:

  • Einführung Chakren
  • Hellsinne trainieren
  • begegne deinem Geistigen Team.

TEIL 2 beinhaltet das Erlernen und Trainieren der Kommunikation mit Seelen:

  • Akasha Chronik Readings
  • Seelengespräche mit Erwachsenen / Kindern / Beziehungen u.a.
  • Tierkommunikation.

TEIL 3 beinhaltet das Erlernen und Üben von Jenseitskontakten

  • Grundlagen eines Jenseitskontaktes
  • Beweise sammeln
  • Botschaften erhalten
  • einen kompletten Jenseitskontakt geben.   

Was erwartet dich in diesem Kurs

DICH ERWARTEN:

  • 3 x 3 Monate mit 3 x 3 Modulen voller spannender medialer und intuitiver Inhalte
  • viele Übungen zum Trainieren der Hellsinne und der Verbindungen zu anderen Seelen
  • Tools, wie du dich verbindest mit Tierseelen zur Tierkommunikation, mit der Akasha Chronik zum Beantworten vielfältigster Fragen, mit lebenden Seelen (vom Kleinstkind bis zum Erwachsenen) für den Blick hinter Blockaden und Problemen und mit verstorbenen Seelen im Jenseitskontakt.

WIE LÄUFT DER KURS AB:

  • Du erhältst zweimal monatlich schriftliche Unterlagen per E-Mail zum Lesen / Durcharbeiten / erstem Vertrautmachen mit den Übungen.
  • Alle 2 Wochen (also 2x pro Monat) gibt es ein Zoom Meeting (Mittwochs 19 Uhr - ca. 20:30 Uhr) mit mir persönlich, in dem wir gemeinsam üben und du Fragen stellen kannst. Diese Meetings werden aufgezeichnet und stehen euch zum Nacharbeiten dann zur Verfügung.
  • Zusätzlich gibt es eine Telegram-Gruppe zum laufenden Austausch, Fragen stellen und für Organisatorisches. 

DIE KUNST IST ES, 

  • zu verstehen, was du tust und wo genau du unterwegs bist
  • zu üben
  • zu vertrauen
  • Fragen zu stellen, wenn du etwas nicht verstehst. 

Was genau lernst du

Teil 1

Modul A1

Einführung / Grundlagen der Chakren / Wurzelchakra / Zahl 1 / Element Erde

 Modul A2

Energie fühlen lernen / Schutz & Frequenzen / unsere Aura / unsere Hellsinne nutzen lernen

Sakralchakra / Zahl 2 / Element Wasser

 Modul A3

Verbindung mit deinem Geistführer / Am Anfang steht die Intention und deine Fragen (Detektivarbeit) / erste eigene Readings üben / Farben /

Solarplexus / Zahl 3 / Element Feuer

 

*************************************

 Teil 2

Modul B1

Seelenflüstern / Lesen im Energiefeld anderer Menschen / Trauerarbeit / Spiritualität & Persönlichkeitesentwicklung / Herzchakra / Zahl 4 / Element Luft

 Modul B2

Akasha Chronik – verschiedene Zugänge / Ethik eines Mediums / Verbindung halten lernen (Sitting in the power - Sitzen in der Kraft)

Halschakra / Zahl 5 / Grundlagen der Farben

 Modul B3

Jenseitskontakt Teil 1 – erste Schritte (Aufbau) / mediales Schreiben / Stirnchakra / Zahl 6

 

********************************************

Teil 3

Modul C1

Tierkommunikation / Jenseitskontakte erste Schritte vertiefen (Hindernisse & Probleme erkennen) / Kronenchakra / Zahl 7

 Modul C2

Jenseitskontakt Teil 2 – Beweise sammeln / Engel-Erzengel-aufgestiegene Meister /

8. Chakra / Zahl 8

 Modul C3

Jenseitskontakt Teil 3 – Botschaften erhalten /

9. Chakra / Zahl 9


Was kostet dieser Kurs

 

3 Module Grundlagen - Teil 1

kostet 195 €

 

3 Module Seelenkommunikation - Teil 2

kostet 195 €

 

3 Module Jenseitskontakte - Teil 3

kostet 195 €

 

 

Die Kursgebühren je Kurs-Teil in Höhe von 195 € kannst du gern auch in 3 Monatsraten von je 65 € jeweils zum 1. des Monats bezahlen. 

 

Möchtest du komplett alle 3 Kurs-Teile buchen UND gleich komplett bezahlen,  erhältst du von mir 5 % Rabatt auf die Gesamtsumme.  Dann melde dich bitte bei mir. 

 

Alle hier angegebenen Preise sind incl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. 

 

ACHTUNG: BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL max. 15 TEILNEHMER 

 


Voraussetzungen zur Teilnahme an den kursen

Für KURS-TEIL 1 gibt es keinerlei Voraussetzungen, da wir hier Schritt für Schritt uns dem Thema nähern werden.

 

Für KURS-TEIL 2 ist die Belegung von Kurs-Teil 1 Voraussetzung, es sei denn, du verfügst bereits über diese Kenntnisse. In diesem Fall bitte ich um ein persönliches Gespräch mit dir.

 

Für KURS-TEIL 3 ist ebenfalls die Belegung von Kurs-Teil 1 Voraussetzung, es sei denn, du verfügst bereits über diese Kenntnisse. In diesem Fall bitte ich dich ebenfalls um ein persönliches Gespräch mit dir.  Für diesen Kursteil musst du nicht zwingend Kurs-Teil 2 belegt haben.


für wen ist dieser Kurs nicht geeignet

  1. Wenn du nicht bereit bist, selbst zu wachsen: So ein intensiver Kurs geht stets einher mit deiner ganz eigenen Persönlichkeitsentwicklung
  2. Wenn du nicht bereit bist, dich wirklich zu engagieren im Zoom Meeting
  3. Wenn du nicht bereit bist, zu akzeptieren, dass andere Teilnehmer vielleicht schon einen Babyschritt weiter sind als du - wir dürfen uns nicht vergleichen
  4. Wenn du Angst hast, dich mit anderen Seelen zu verbinden
  5. Wenn du emotional nicht stabil genug bist und bei Problemen immer gleich mitleidest und ins Boot mit einsteigst.

Das sagen bisherige Kursteilnehmer über den Online-Kurs "Medialität leicht gemacht"

Stephanie schreibt:

 

Ich bin eine Schülerin aus dem ersten Kurs. Ich finde sehr gut, dass er online ist- ich kann von zu Hause lernen. Dafür bedarf es wenig Technik( Handy für Zoom reicht und Unterlagen eventuell ausdrucken) und wir sind auch "nur" an die Termine der Zoom Meetings gebunden und können sonst frei mit den Unterlagen lernen. Die Meetings sind sehr schön, wir üben unter Anleitung( das klappt sehr gut) und die Schüler können sich austauschen und voneinander profitieren. Hier sehen wir auch, wie unterschiedlich wir alle da ran gehen bzw. wie unterschiedlich wir wahrnehmen. Wie breit die Bandbreite der medialen Wahrnehmung ist. Auch herauszufinden, wie es sich anfühlt wie und woher die Antworten der geistigen Welt kommen und darauf zu vertrauen. Dieser Kurs stärkt meine Anbindung an die geistige Welt und es ist ein schönes Gefühl zu wissen, dass mein Team immer hinter mir/ um mich herum steht, mich begleitet. Meine Hellsinne werden für mich immer klarer und mein Vertrauen in die Informationen immer größer( der Verstand stellt langsam seinen Widerspruch ein). Die Inhalte sind leicht verständlich und wir können immer nachfragen. Das üben über die Meetings hinaus liegt natürlich in unseren eigenen Händen. Aber das macht mit jedem Modul mehr Spass. Liebe Grüße

 

******

 

Yvonne schreibt:

auch ich bin Schülerin in dem ersten Kurs. Ich finde es sehr interessant. Ich habe bisher noch keine Erfahrung damit, da dies mein erster Kurs ist, den ich mit mache. Ich kann in Ruhe lernen, da Ines alles ohne Zeitdruck macht und auch eine Ader hat, mir die Angst vor Fehlern zu nehmen oder auch die Scheu, weil ich eben noch nicht so weit bin wie die anderen. Selbst wenn ich noch nicht alles kann, nach dem Kurs ist der erste Schritt getan. Egal wie, mitnehmen tue ich auf jeden Fall etwas. Was mich sehr angesprochen hat, war der Preis, der sehr erschwinglich ist und somit auch mir einfach die Gelegenheit gibt mich auszuprobieren 🙂

 

*****

Susanne schreibt:
Ich bin Schülerin von Ines. Ich finde es gut, da es mir die Möglichkeit gibt, herauszufinden was für mich passt. Ines hat den Kurs super aufgebaut, du bekommst es schriftlich, praktische Übungen, du kannst jederzeit Fragen stellen. Ich kannte Ines auch schon vor dem Kurs, sie ist sehr einfühlsam, bringt deine Themen auf den Punkt und nimmt dich, wenn du möchtest, an die Hand. Ich selbst hab viel von ihr gelernt und erfahren.

 

Auch ich hab schon einiges an Geld investiert, aber auch ich bin noch nicht angekommen, wie sagte mal jemand: als Medialer egal in welche Richtung, wirst du immer lernen , du kannst es nicht in Geld aufrechnen.

 



Wie kann ich mich anmelden?

Bei Interesse an oder Fragen zu diesem Online-Kurs in drei Teilen schreibe mir gern eine Nachricht an:

info@ines-illing.de

oder

0174 9979233

oder benutze das Kontaktformular.

 

Wenn du bereits sicher bist, dann geht es hier direkt zur Online-Buchung -->