Mandala - Untersetzer: aktiviere dein Trinkwasser und deine nahrung

Diese von mir selbst gemalten Mandalas unterstützen mit ihrer positiven energetischen Wirkung alles, was du auf diesen Untersetzer stellst. Egal, ob es dein Wasserglas, eine Wasserkaraffe oder dein Mittagessen ist: diese Untersetzer mit einem Durchmesser von ca. 10 cm bringen alles darauf stehende in eine höhere Schwingung. Dies ist mit einem Pendel nachweisbar. Aktiviere damit jederzeit dein Trinkwasser und deine Nahrung.

Jedes dieser Mandalas auf den Schiefer-Untersetzern schwingt in einer anderen Energiefrequenz. Diese wird hier von mir in Bovis-Einheiten bemessen. Das ist die Messeinheit für Lebensenergie (wie das Chi).

 

Hier zwei Vergleiche zum besseren Verständnis dieser Energie:

Der Durchschnittsmensch schwingt bei ca. 7.000 Bovis-Einheiten. Bei meinen Mandala Untersetzern kann ich Werte zwischen 18.000 und 23.000 Bovis-Einheiten mit dem Pendel messen.

 

Mein eigenes Leitungswasser, frisch gezapft, erreicht einen Boviswert von ca. 5.000. Dieser liegt noch unterhalb des Durchschnittswertes des Menschen. D.h., wenn ich dieses Leitungswasser regelmäßig trinke, wirkt es energieraubend. Es zieht mich energetisch runter. Kein Wunder, dass mein Körper irgendwie eine Abneigung gegen das unbehandelte Wasser hatte. Stelle ich nun meine Wasserkaraffe auf einen dieser Untersetzer, schwingt das Wasser in kurzer Zeit ebenso hoch wie das gemalte Mandala mit ca. 18.000 bis 23.000 Bovis-Einheiten (je nach Mandala). Somit erhöhe ich mit jedem Glas Wasser, was ich zu mir nehme, meine Lebensenergie.

 

Du erhältst von Ines Candana Illing - Medium und Lebensberaterin in Sachsen - einen Unikat Untersetzer mit einer Bestätigung, wie viel Bovis-Einheiten ich bei dem von dir ausgewählten Mandala gemessen habe. 

Der Preis für diesen Energie-Untersetzer beträgt

25 € zzgl. Porto.

Mandalas - Punktmalerei: die kunst der Aborigines

Mandala Darstellungen sind ein künstlerisches Gut vieler Kulturen. Doch die Punktmalerei, wie du sie auf meinen Untersetzern wiederfindest, stammt von den australischen Aborigines.

 

Dieses Dot-Painting, ist eines der bekanntesten Maltechniken dieser Ureinwohner. Die Wurzeln dieses Malstils liegen in der Körperbemalung sowie den Felsmalereien.

 

 

Wasser energetisch aufwerten - ein Exkurs in die Energiearbeit

Emoto Masaru, ein japanischer Parawissenschaftler und Allgemeinmediziner beschäftigte sich bereits 1990 mit Wasser. Er war der Auffassung - und bewies seine Theorie durch viele Experimente -, dass Wasser alle äußeren Einflüsse unserer Gedanken und Gefühle aufnehmen und speichern kann. Hierzu beschriftete er die Wasserflaschen mit verschiedenen positiven und negativen Botschaften wie Liebe, Danke oder Krieg. Anschließend lies er das Wasser gefrieren, um die Eiskristalle zu fotografieren. Viele dieser Fotos findest du in seinem Buch "Die Botschaft des Wassers".

 

Wir selbst bestehen aus ca. 70-80% Wasser und was passiert nun, wenn UNSER KÖRPERWASSER liebevolle Botschaften erhält in Form von Lob, Liebe, Mut machenden Worten? Wie geht es dir und deinem Körper, wenn du ständig nur negatives hören musst?

 

Was glaubst du, passiert, wenn wir unser Trinkwasser mit diesen positiv geladenen, energetischen Mandalas erfreuen? Es wird diese liebevolle Botschaft verstehen und dein Trinken energetisch erhöhen.